Besucherzähler  

Heute0
Gestern30
Woche186
Monat1005
Insgesamt136782

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online

   
Banner 1 Champ-Balu vom Darrhof
   

18.01.2009

Wir fahren nach Münster zur DogLive. Ich hätte nicht gedacht, dass hier soviel los ist.
Den Elo-Stand finden wir sofort und die zwei Elos am Stand finde ich richtig gut. Bei einer Vorstellung der Rasse auf einer Tribüne, sind dort aber auch viele dabei, die mir überhaupt nicht gefallen und manche zeigen auch Eigenschaften, die ein Elo gar nicht haben sollte. Insgesamt hat mich der Stand und vor allem die Vorstellung auf der Bühne nicht überzeugt.

Für mich steht fest: Für uns kein Elo.

Dann müssen wir jetzt nur noch gucken, ob der Eurasier etwas für uns wäre, aber das ist gar nicht so leicht:

Den Eurasierstand finden wir einfach nicht. Erst nach dem dritten Rundgang haben wir ihn endlich gefunden (die Messe bestand aus nur einer Halle!).
Die Eurasier sehen live noch besser und beeindruckender aus, als wie auf Fotos oder im Internet, aber die beschriebene Zurückhaltung bei fremden Menschen finden wir überhaupt nicht. Zumindest nicht bei uns. Und sie sind doch noch ein ganzes Stück größer als Teddy.Wir haben über eineinhalb Stunden mit einen Züchter von der KZG gesprochen. Diese hatten den Stand dort betreut.

Für mich steht fest: Wenn wir wieder einen Hund holen, dann einen Eurasier, auch wenn der doch deutlich größer ist.

Auf dem Weg nach Hause diskutieren wir und lassen den Tag revue passieren: Welch´ ein Glück, meine Frau hatte die gleichen Gedanken wie ich. ==> Wir beide wollen einen Eurasier.

(Und ich wollte auch jetzt schon einen und nicht mehr warten, dass habe ich meiner Frau da aber noch nicht gesagt Tongue out...)

   
   
© Thomas Schmidt