Besucherzähler  

Heute18
Gestern17
Woche135
Monat541
Insgesamt132792

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online

   

Urlaub in der fränkischen Schweiz: Tag 2

Details

2014-08-24 19-29-15_5DM38126Wie immer im Urlaub geht Tine vor der Frühstück mit Balu raus. Diesmal allerdings kürzer als in den vergangenen Urlauben, denn dieses Mal sollte es ja ein richtiger Wanderurlaub mit noch mehr Gelaufe als sonst sein, so dass es quatsch ist, Balu morgens schon zu quälen. Er schläft sowieso gerne länger :-)

Weiterlesen...

Begleithunde - Vorbereitungskurs

Details

Vor ein paar Wochen flatterte der Newsletter unserer Hundeschule ins Postkörbchen u. a. wurde dort ein neuer Kurs "Begleithundeprüfung" ausgeschrieben. Als Trainerin konnte Daniela eine andere Trainerin finden, die schon öfter die Kurse angeboten hatte. Und nicht nur das, diese ist auch Hundeführerin bei der Polizei. Tja, und da ein bisschen Abwechselung ja ganz gut ist und man so auch mal sieht wie andere Trainer trainieren, haben wir uns angemeldet. Natürlich geht es uns nicht um Prüfung, aber man kann sicher noch einige Sachen lernen...

Weiterlesen...

Urlaub in der fränkischen Schweiz: Tag 1

Details

2014-08-24 19-49-34_5DM38138Ein zweiter Kurzurlaub sollte dieses Jahr schon noch mal drin sein. Dafür hatte meine Frau die fränkische Schweiz als Ziel herausgesucht. Da wir ja erst letztes Jahr in der sächsischen Schweiz waren, gute Gelegenheit heraus zu finden, welche Schweiz in Deutschland nun schöner ist. :-)

Wie immer bin ich in aller Ruhe hinter dem ein oder anderen LKW hinter hergeschlichen, während meine Frau auf 180 war wegen meiner entspannten Fahrweise von max 100 :-)

Weiterlesen...

Longieren mit Hund

Details

Wer regelmäßig hier liest, weiß, dass wir mit Balu nun schon seit 5 Jahren zur Hundeschule gehen. Normalerweise sind wir in einer Gruppe ohne festes Lernziel. Wir machen mal dies, mal das. Alles je nach Lust und Laune, aber alles mit viel Spaß. Seit ein paar Wochen allerdings besuchen wir eher selten diese Gruppe, denn wir haben uns für den Kurs "Longieren" angemeldet und es bleibt derzeit oft keine Zeit die normale Gruppe zusätzlich zu besuchen. Viele wissen, dass wir mit Balu schon viele verschiedene Dinge probiert haben und so waren wir auch hier neugierig, wie Balu sich beim longieren schlägt.

Weiterlesen...

Neue IP-Kamera: Foscam FI0826w

Details

Foscam-FI9826WIrgendwie wiederholt sich die Geschichte. Am 31.07.2011 berichtete ich darüber, dass ich eine IP-Kamera gekauft hatte. Tja und heute also quasi auf dem Tag 3 Jahre später habe ich es wieder getan. Irgendwie war das ziemlich spontan. Ich war mit der alten Kamera eigentlich immer mehr oder weniger zufrieden. Es störte mich nur die geringe Auflösung von 640x480. Das fand ich damals schon nicht wirklich zeit gemäß, aber damals kosteten Kameras mit HD-Auflösung auch gleich mehrere Hundert Euro. Und nun 3 Jahre später?

Weiterlesen...

Whiskey hat heute Geburtstag

Details

2010-07-30 22-23-07_img_1444Nur wenige Tage nach Gismo feiert sein Halbbruder Whiskey seinen neunten Geburtstag. Unterschiedlicher können Katzen wohl nicht sein. Whiskey hat im Gegensatz zu Gismo viele Namen, wie z.B. Schlotti, Maus, Schlöttchen... Whiskey ist sehr schmusig und kommt aktiv zu uns (meistens zu Tine) und legt sich abends auf der Couch direkt neben Tine oder einfach auch auf ihren Schoß. Whiskey ist eine absolute Schnurrkatze die stundenlang schnurren kann.
Er ist sehr ängstlich und sobald wir Besuch kriegen verschwindet er und versteckt sich bis die Luft wieder rein ist.

Weiterlesen...

Gismo unser Kater feiert heute seinen 9. Geburtstag!

Details

2010-05-27 15-59-27_img_0115Manchmal ist es kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht. Besonders bewusst wird einem das bei den eigenen Haustieren. Der Tag, als dem ich Gismo und seinen Halbbruder zu uns nach Hause geholt habe, ist mir einfach noch so präsent, dass es eigentlich unmöglich 9 Jahre her sein kann.
Langsam aber sicher sieht und merkt man aber, dass unsere beiden Kater alt werden. Gismo war als Kitten sehr lebhaft und ein totaler Rabauke. Wenn es irgendwo eine Möglichkeit gab, Blödsinn zu machen, konnte man sicher dort auch den Gismo finden.
Mittlerweile ist er natürlich schon ruhiger geworden und schläft viel. Er ist für mich ein Musterbeispiel an Katze. Wir Menschen sind lediglich seine Dosenöffner und Diener. Er bestimmt, wann er raus will, wann er rein will, wann er geschmust werden will usw. Gleichzeitig wirkt er dabei immer königlich. Er liegt nicht einfach faul rum. Er tront erhaben und betreibt "Augenpflege". Von unseren drei Tieren ist er definitiv der Chef.

Weiterlesen...

Unterkategorien

   
   

Login

   
© Thomas Schmidt