Besucherzähler  

Heute7
Gestern16
Woche124
Monat334
Insgesamt133959

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

   

Die Zeitungsrolle

Die Zeitungsrolle in der Hundeerziehung!

"Eine zusammengerollte Zeitung kann ein nützliches Hilfsmittel sein, wenn man sie richtig anwendet. Benutzen Sie Beispielsweise die Zeitung, wenn der Hund etwas anknabbert oder gerade ein Bächlein macht. Benutzen Sie sie nur, wenn Sie nicht zum richtigen Zeitpunkt eingreifen konnten, weil Sie nicht aufgepaßt haben. Nehmen Sie die Zeitung, schlagen Sie sich selbst sechsmal gegen den Kopf, und widerholen Sie dazu den Satz: " Ich habe vergessen, auf meinen Hund aufzupassen." Wenden Sie diese Technik immer wieder an. Nach einigen Korrekturen werden Sie so weit konditioniert sein, dass Sie Ihren Hund im Auge behalten. Die Zeitungsrolle sollte einzig und allein zu diesem Zweck verwendet werden. Sobald Ihr Hund über Sie lacht, loben Sie ihn."

Aus John Ross & Barbara McKinney, "Hunde verstehen und richtig erziehen!"

Dem ist nichts hinzuzufügen. Eine andere Verwendugn einer Zeitungsrolle gibt es in der Hundeerziehung nicht.

   
© Thomas Schmidt