Besucherzähler  

Heute7
Gestern16
Woche124
Monat334
Insgesamt133959

Aktuell sind 61 Gäste und keine Mitglieder online

   

Über Cash!

phoca thumb_m_2011-04-24_10-28-05-img_0088Ich bin Jahrgang 1977 und bewege mich also langsam aber sicher auf die 40 zu. Noch sind es ja ein paar Jahre, aber wenn ich an die letzen Jahre denke, so sind diese leider rasend schnell vorüber gegangen. Mittlerweile bin ich schon 8 Jahre glücklich verheiratet.

Ich bin Sparakssenbetriebswirt und arbeite in der Orga-Abteilung der Sparkasse Hochsauerland.

Was ich so treibe:

Früher, als Single, bin ich sehr viel Fahrrad gefahren. Eigentlich jeden Tag eineinhalb bis zwei Stunden. Am Wochende dann zwischen 3 und 5 Stunden. Ab und zu habe ich auch an Wettkämpfen teilgenommen. Meistens bin ich Mountainbike gefahren, habe aber auch mit meinen Rennrad trainiert. Sollte ich jetzt einmal zum Rad fahren kommen, nehme ich meistens das Rennrad.

Leider fahre ich heute nur noch sehr selten, weil einfach die Zeit fehlt. Als ich meine Frau kennenlernte, ist für mich ein Traum war geworden, denn sie hatte etwas, was ich schon mein ganzes Leben lang haben wollte: einen Hund! Irgendwann haben wir uns dann auch noch entschlossen, zwei Katzen ein zu Hause zu schenken, die auch Zeit in Anspruch nehmen, denn die wollen ja auch beschäftigt und geschmust werden.

Ab und zu finde ich es zwar schon schade, dass zum Radfahren so wenig Zeit bleibt, aber anderseits verbringe ich meine Freizeit auch gerne mit meiner Frau und/oder den Katzen bzw. dem Hund und es macht mir auch mehr Spaß mit meiner Frau gemeinsam Gassi zu gehen als alleine Rad zu fahren. Also kann man schon sagen, dass mein Hobby neben dem Rad fahren auch meine Frau und unsere Tiere sind Smile

Dabei halten mich nicht nur die Tiere auf Trapp...

Ein anderes Hobby ist mein "Spieltrieb" mit technischen Geräten. Alles fing damals mit einem Palm an, um meine Termine zu verwalten (noch ohne Farbe).

Ganz neu auf meiner Liste ist das Kochen bzw um genauer zu sein das Grillen. Seit ich mir einen Kugelgrill von Weber gekauft habe verwöhne ich meine Frau mit Braten, Beer But Chicken oder eine Bacon Bomb. Auch Kuchen habe schon erfolgreich auf dem Grill gemacht. Im Jahr 2015 habe ich noch einen Gasgrill gekauft um variabler beim grillen zu sein. Oft ist ein Grill auch einer zu wenig :-)

Als letztes Hobby kann ich dann noch das Pflegen und Waschen unseres Fuhrparks erwähnen. Für manche ist das bestimmt kein Hobby, aber ich putze gern meinen Wagen und auch den meiner Frau.

Nach dem Tod von Teddy wollten wir eigentlich erstmal keinen Hund mehr. Aber nicht einmal ein Jahr später zog Champ-Balu vom Darrhof bei uns ein. Ein Eurasier und obwohl wir nur einen Hund wollten wurde ich schnell im Eurasier Klub Weihnheim aktiv. Nach 3 aktiven Jahren halte ich mich derzeit lieber aus dem Vereinsleben heraus.

Falls Ihr mir was schreiben wollt könnt Ihr das hier tun oder alternativ über Facebook

   
   
© Thomas Schmidt